Mehr als ein Hobby – Autofahren.

Mehr als ein Hobby – Autofahren.

Hobbies gibt es viele. Die Interessen der Menschen ihre Freizeit zu gestalten sind wohl fast so vielfältig wie die Menschen selbst. Ob man die entspannten Stunden nun im Garten verbringt, Tiere züchtet oder Briefmarken sammelt, es obliegt dem Individuum das zu tun, was ihm Spaß macht. Und so sind es immerhin 250.000 Menschen weltweit, die sich am liebsten in ihr bayerisches Auto oder auf ihr bayerisches Motorrad setzen und in Clubs organisiert ihre Leidenschaft teilen. Das Lenkrad in der Hand, die Sonne am Himmel und Freude am Fahren im Herzen.
Fans der Marke, Enthusiasten der Technik, leidenschaftliche Liebhaber des Besonderen,  ob USA, Japan, Südafrika, Australien oder München, sie alle eint die Begeisterung für die Marke mit dem Propeller.

Unser WAY Business Solutions Team im Key Account Management für den Classic Bereich, betreut dabei alle Anfragen rund um das organisierte Clubleben. Wir unterstützen die Clubs bei der Kommunikation mit dem Hersteller, Besuchen Messen, Clubveranstaltungen und Jahresversammlungen. Dabei ist es egal, ob es sich um Motorräder, Oldtimer, Neufahrzeuge oder sonstige Preziosen handelt. Wichtig sind nur der Zusammenhalt, das Miteinander und die Leidenschaft für den Hofmeisterknick und die Doppelniere.